Tag Archive for Tutorial

Wie ein Querformat-Video in ein quadratisches oder vertikales Format gezaubert wird.

In diesem Video lernen Sie, wie Sie ein 16:9 Video in 3 einfachen Schritten in ein quadratisches 1:1 oder 4:5 Hochformat Video ohne teure Software umwandeln. In iMovie zum Beispiel ist diese Funktion leider nicht integriert. Mit diesem Trick haben Sie für den Facebook- oder Instagram-Feed in Kürze aus einem Querformat Video ein quadratisches oder hoch ausgerichtetes Video gezaubert.

Quadratische und vertikale Videos werden bei Instagram und Facebook besser wahrgenommen

Ein Video im Querformat 16:9 ist ideal z. B. für die Plattformen YouTube oder Vimeo. Aber im Feed der meisten Sozialen Medien kommen diese zu wenig zur Geltung. Und das nicht nur auf dem Mobilgerät sondern auch auf dem Desktop wo der Bildschirm zwar meistens quer ausgerichtet wäre.

Quadratische und vertikale Videos haben eine bessere Anzeige- und Verweildauer auf Facebook. Warum? Ein quadratisches oder vertikales Video nimmt auf dem Bildschirm weit mehr Platz ein als ein horizontales. Denken Sie darüber nach als Sie das letzte mal gescrollt haben, welches Video ist Ihnen mehr aufgefallen, das kleinere horizontale oder das grössere quadratische Video?

Schauen Sie sich unser Tutorial dazu an! Bis zur Minute 3:25 erklären und illustrieren wir Ihnen die Formate und im Anschluss zeigen wir Ihnen die drei einfachen Schritte wie Sie das Video für Social Media optimieren.

Google My Business – Kostenlose Marketing-Basics für Gewerbe, Start-up Firmen und KMU

Mit Google My Business können Sie kostenlos Ihre Firma in den wichtigsten Plattformen von Google eintragen und unter anderem sogar eine Webseite erstellen. Damit sind Sie direkt bei Google registriert ohne dass deren Roboter aufwändig nach Ihrer Firma suchen müssen. Nutzen Sie diese Gratis-Ressource! Sie helfen Google mit Ihren aktuellen Informationen, dann natürlich Ihren Kunden oder potentiellen Neukunden Sie zu finden und schlussendlich Ihrem Unternehmen.

In diesem kurzen Schulungsvideo werden wir Google My Business vorstellen und zeigen was Sie damit anstellen können.

Hier ein Beispiel, warum ein Profil bei Google My Business so wichtig ist:

Nehmen wir an, Sie suchen auf Ihrem Smartphone mit Google Maps in einer bestimmten Region z. B. ein Sportgeschäft. Dann tippen Sie in der Suchzeile das Stichwort „Sportgeschäft“ ein. Nun werden Ihnen auf der Karte die nächsten Fachgeschäfte angezeigt und dazu noch die Ergebnisse in einer Liste. Diese Informationen werden von Google My Business herangezogen. Auf einen Blick sind die Öffnungszeiten, Adressen oder auch Bewertungen sichtbar. Ausserdem kann bei den Profilen, die eine Telefonnummer hinterlegt haben, auch direkt angerufen werden. Wer also hier nicht dabei ist hat schon viele potentielle Kunden verloren…

Google My Business ist ideal für:

  • Lokales Gewerbe
  • Start-up Unternehmen
  • Einzelfirmen
  • KMU

Das Einrichten eines Google Kontos und des Profils auf Google My Business ist sehr einfach und bedarf praktisch keinem technischen Verständnis.

Folgen Sie diesem Link um direkt zu Google My Business zu gelangen und zu starten oder Ihr bestehendes Profil zu aktualisieren. Dort finden Sie auch noch weitere Informationen.

Weitere im Video genannte Ressourcen:

Inside Marketing GmbH wünscht Ihnen viel Erfolg.